7 Engaging Recreational Therapy Aktivitäten für ältere Erwachsene zu Hause zu tun

Die American Therapeutic Recreation Association (ATRA) definiert Freizeittherapie als “einen systematischen Prozess, der Erholung und andere aktivitätsbasierte Interventionen einsetzt, um auf die festgestellten Bedürfnisse von Personen mit Krankheiten und/oder Behinderungen einzugehen, als Mittel zur psychischen und physischen Gesundheit, Erholung und Wohlbefinden.” Einfach ausgedrückt: Freizeittherapeuten helfen Patienten, an Freizeitaktivitäten teilzunehmen, die ihnen Spaß machen. Dies reduziert nachweislich Depressionen, erhöht die kognitiven Fähigkeiten und verbessert die soziale Interaktion.

Der praktische, ganzheitliche Ansatz der Rekreationstherapie wird häufig in qualifizierten Pflegeeinrichtungen und in der häuslichen oder gemeindebasierten Pflege eingesetzt. Er kann eine breite Palette von Aktivitäten umfassen, die immer modifiziert werden können, um den unterschiedlichen Interessen, Lebensstilen und Mobilitätsanforderungen Rechnung zu tragen.

Februar ist der Internationale Monat der Freizeittherapie, und obwohl die COVID-19-Pandemie weiterhin zu mehr Zeit in geschlossenen Räumen und größerer Isolation führt, können die Vorteile von Freizeitaktivitäten immer noch vom Komfort und der Sicherheit des eigenen Heims aus erreicht werden. Nachfolgend finden Sie acht Beispiele für ansprechende freizeittherapeutische Aktivitäten, die zahlreiche Vorteile bieten, um die Gesundheit und das Wohlbefinden älterer Menschen zu unterstützen.

  1. Tierische Therapie
    Für Senioren, die sich in einer Phase ihres Lebens befinden, in der sie sich besonders einsam fühlen oder Schwierigkeiten haben, mit anderen in Kontakt zu treten, kann eine Tiertherapie äußerst hilfreich sein. Es gibt einen Grund, warum Tiere, vor allem Hunde und Katzen, in so vielen Häusern auf der ganzen Welt und im Laufe der Geschichte zu finden sind. Der Aufbau einer Beziehung zu einem Haustier ist eine universell lohnende Erfahrung. Einfach Zeit mit Tieren zu verbringen, kann helfen, Depressionen und Stress abzubauen.
  2. Videospiele
    Videospiele sind eine einfache und fesselnde Möglichkeit, sich zu entspannen. Abgesehen davon, dass sie eine unterhaltsame Freizeitbeschäftigung sind, bieten sie Möglichkeiten für mehr soziale Interaktion und helfen, die Konzentration zu verbessern. Für ältere Erwachsene sind Spielsysteme, die mit einer interaktiven Fernbedienung funktionieren, wie z. B. die Nintendo Wii, eine gute Möglichkeit, die Bewegung zu fördern. Mit Tausenden von Spielen, die auf verschiedenen Systemen verfügbar sind, könnte dies eine therapeutische Aktivität für ältere Erwachsene sein, die mehr Spaß zu Hause haben wollen.
  3. Denksportaufgaben
    Kreuzworträtsel, Rätsel, Logikpuzzles und andere Aktivitäten, die den Verstand herausfordern, sind eine großartige Freizeitbeschäftigung für ältere Erwachsene. Regelmäßige Beschäftigung mit Denksportaufgaben kann dazu beitragen, den kognitiven Abbau, der bei einigen Menschen im Alter auftritt, zu reduzieren, indem sie die Aufmerksamkeit, das Gedächtnis, die visuelle und räumliche Verarbeitung und andere Fähigkeiten fördert.
  4. Musik hören
    Musik zu hören ist vielleicht eine der einfachsten und besten Möglichkeiten, Stress zu reduzieren. Für ältere Erwachsene dient Musik als Erinnerung an vergangene Erlebnisse, die beim Abrufen des Gedächtnisses hilft. Es gibt bestimmte Arten von formeller Musiktherapie, aber die Organisation von informellen, virtuellen Treffen zum Genießen oder Diskutieren von Musik während COVID-19 ist eine weitere Möglichkeit, dieses Hobby als Freizeitbeschäftigung einzubinden.
  5. Kunsttherapie
    Kunsttherapie kann für ältere Menschen, die sich gerne kreativ ausdrücken, sehr hilfreich sein. Ein regelmäßiger Zeitplan, der sich künstlerischen Aktivitäten wie Malen, Zeichnen, Bildhauerei oder Singen widmet, ist eine erfüllende Möglichkeit, Menschen zusammenzubringen. Es gibt fast grenzenlose Möglichkeiten, wenn es um diese Kategorie der Freizeittherapie geht, so dass es sich lohnt, künstlerische Unternehmungen zu erkunden, an denen jeder ältere Erwachsene Freude hat.
  6. Kochen und Backen
    Eine so essentielle Aktivität wie das Kochen kann leicht als Therapieform übersehen werden, aber es ist eine weitere lohnende Freizeitaktivität, die älteren Erwachsenen helfen kann, aktiv zu bleiben und dabei alle fünf Sinne anzusprechen. Ältere Menschen haben im Laufe der Zeit einen ganz eigenen Geschmack entwickelt und freuen sich vielleicht, ihre Fähigkeiten mit anderen zu teilen. Virtuelle Koch- und Backgruppen machen dies zu einer idealen Aktivität, um auch aus der Ferne sozial engagiert zu bleiben. Ältere Erwachsene tauschen gerne Rezepte aus, um ihre Lieblingsgerichte mit der Familie zu teilen, oder nehmen an virtuellen Kochworkshops teil, um neue Fähigkeiten zu erlernen.
  7. Zeit im Freien
    Dieser Artikel konzentriert sich vielleicht auf Dinge, die man zu Hause tun kann, aber wir empfehlen Ihnen, an die frische Luft zu gehen, wann immer es sicher ist. Eine Wanderung oder sogar ein kurzer Spaziergang steigert das Energieniveau und verbessert die Muskelkraft und das Gleichgewicht. Nichts ist vergleichbar mit der erholsamen Kraft von Zeit, die man in der Natur verbringt. Ältere Erwachsene, die dazu in der Lage sind, können vom Schwimmen, Wandern, Radfahren, Campen und anderen Aktivitäten an natürlichen Orten profitieren. Mit einer beliebigen Anzahl von Möglichkeiten, die je nach Standort zur Auswahl stehen, kann die Natur für jeden Senior zugänglich sein. Achten Sie nur darauf, dass Sie die Richtlinien der CDC befolgen, wenn Sie mit Personen außerhalb Ihres Haushalts interagieren.

Der Februar ist die Zeit, um das Bewusstsein für Freizeitaktivitäten zu schärfen, die mehr als nur ein Hobby sind – sie sind eine der besten Formen der Therapie für ältere Erwachsene und andere mit Behinderungen. Freizeittherapie fördert die körperliche Bewegung und hilft bei der Entwicklung sozialer und kognitiver Fähigkeiten, während sie für die Teilnehmer sinnvolle Erfahrungen schafft. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass trotz der begrenzten Möglichkeiten für soziales Engagement während der COVID-19-Pandemie viele Aktivitäten für die virtuelle Teilnahme modifiziert werden können. Dieser Monat ist ein hervorragender Zeitpunkt, um einem älteren Angehörigen dabei zu helfen, sich mehr mit einer Aktivität zu beschäftigen, die ihn begeistert, rät der Pflegedienst in Köln.